Business Analytics – Serwise AG

Business Analytics


Unternehmensdaten sollten dazu genutzt werden, die Vergangenheit zu analyisieren. Die unmittelbare Zukunft der Firma kann, baiserend auf diesen Analysen, budgetiert und geplant werden, um sicherzustellen, dass die richtigen Entscheidungen gefällt werden.
Business Analytics umfasst die gesamte Palette der Tools und Prozesse, welche für die faktenbasierte Führung eines Unternehmens zur Verfügung steht. Von der eher vergangenheitsorientierten Business Intelligence bis zum Planen, Budgetieren und hin zum Spiel mit verschiedenen Szenarios - die Serwise Berater beherrschen die besten Tools für jedes Bedürfnis.

Datenstrukturen


Bei einem Business Analytics oder Corporate Performance Management (CPM) Projekt müssen zuerst die Datenstrukturen analysiert und in den meisten Fällen bereinigt, justiert und strukturiert werden. Dieser Prozess stellt sicher, dass die Daten stimmig sind und über alle involvierten Abteilungen die gleichen Begriffe und Strukturen verwendet werden. Damit können spätere Aufwände zum Abgleich reduziert oder sogar eliminiert werden.
Serwise hat diesen Prozess bereits in vielen Unternehmungen verschiedenster Branchen durchgeführt und begleitet die Kunden kompetent durch die einzelnen Schritte, um schliesslich mit brauchbaren und logischen Datenstrukturen das eigentliche Busines Analytics Projekt erfolgreich zu starten.

Reporting


Ein Reporting oder Business Intelligence System stellt die Daten und Fakten zur Verfügung, auf deren Basis die Verantwortlichen der Fachbereiche die Zukunft planen können.
Auf alle Kriterien aufbauend wird die geeignete Software ausgesucht. Diese muss die benötigten Funktionen besitzen, um alle erfolgskritischen Module möglichst mit Standardfunktionen abzudecken. Zur Umsetzung der in aller Regel erforderlichen Sonderfunktionen müssen die eingesetzten Komponenten entsprechend flexibel anzupassen sein.
Ein (mehrschichtiges) Datenmodell wird entwickelt, welches alle Anforderungen abdeckt und gleichzeitig wachstums- und anpassungsfähig ist. Berichte und Arbeitsprozesse werden implementiert.
Im Bereich Finanzberichtswesen unterstützt die Serwise AG den Kunden auf der letzten Meile: mit speziell für diesen letzten Schritt zugeschnittenen Werkzeugen werden im Rahmen des Disclosure Managements mit strukturierten (Bilanzen, Erfolgrechnungen etc.) und nicht strukturierten Daten (z.B. Fliesstext, Graphiken) vollständige Berichte erstellt. Dies kann bis zur Druckvorstufe gehen. Dies hat eine erhebliche Qualitätsverbesserung und Entlastung des Personals zur Folge.

Planung, Budgetierung


Planung und Budgetierung sind personal- und zeitintensive Tätigkeiten. Plandaten werden oft auf der Basis von reinen Excel-Lösungen in den einzelnen Geschäftsbereichen erfasst und dann in umfangreichen Excelmappen zusammengefasst. Kürzere Durchlaufzeiten einer Budgetierung, mehrere Versionen zum Fein-Tuning oder auch weiterführende Modelle wie die Rollierende Unternehmensplanung bleiben unrealistisch, weil die personellen Kapazitäten dies nicht zulassen oder die Datenmengen zu gross sind.
Die Serwise AG setzt zentrale Datenspeicher (Mehrdimensionale Datenbankserver, OLAP-Server) ein und beschleunigt die Prozesse damit erheblich.
Die Fachbereiche erhalten einen verbesserten Überblick und manuelle Prozesse werde optimiert.
Mit Excel und auch über Weblösungen können die Benutzer die Daten analysieren aber auch Dateneingaben erstellen.


Schulung


Es ist unser Ziel, die Kundenmitarbeiter möglichst bald und umfassend in den eingesetzten Technologien zu schulen, so dass viele Anpassungen, Abfragen und Reports vom Kunden selber erstellt und verändert werden können. Um dies zu erreichen, bieten wir massgeschneiderte Schulungen an, welche auf dem Serwise CPM College Konzept basieren. Das modular aufgebaute Konzept ist flexibel und man steigt beim aktuellen Wissensstand ein. Jedes Modul beinhaltet eine Stunde Vorbereitung, 2 Stunden Schulung mit dem Trainer und eine Stunde Vertiefung/Nachbearbeitung.
Dieses Schulungskonzept ist modern und kommt den Bedürfnissen von mobilen und jederzeit vernetzten Geschäftsleuten entgegen.